Umrüstung von Diesel- auf Wasserstoffantrieb

Clean Logistics ist Technologieführer bei der Dekarbonisierung des Transportsektors. Busse und Sattelschlepper werden durch den Einsatz modernster Wasserstofftechnologie im Zusammenspiel mit Batteriespeichern umgerüstet. Dabei ersetzt Clean Logistics bei Bestandsfahrzeugen den herkömmlichen Dieselantrieb durch emissionsfreie Antriebstechnologie und innovative Steuerungstechnik. Mit dieser Konvertierung führt Clean Logistics den Schwerverkehr und den öffentlichen Nahverkehr in eine klimaneutrale Zukunft und leistet so einen erheblichen Beitrag zur Erreichung der Klimaziele.

Geschäftsführender Direktor

Dirk Graszt

Verwaltungsrat

Dirk Graszt
Geschäftsführender Direktor

Dirk Lehmann
Vorsitzender

Arne Tödter

Philip Moffat

Knud Wilhelm Gomlich

Ihre Nachricht an uns: