Weltpremiere unseres Wasserstoff Zero Emission Trucks ansehen.

Die neue Clean Logistics

In unserem ganzheitlichen Rebranding-Prozess wurden auf Basis des starken Purpose der Unternehmung und unserer konkreten Vision, die Entwicklung einer neuen Wort-Bild-Marke umgesetzt und ein Relaunch des gesamten Markenauftritts umgesetzt.
Der neue Slogan „yes to no emission“ steht dabei in Einklang mit den geschärften Markenwerten: visionär, rebellisch, professionell, nachhaltig & “weil wir die Zukunft lieben„ und bringt gemeinsam mit dem neuen Logo die Markenpositionierung im internationalen Geschäftsumfeld auf den Punkt.

Gleichzeitig schafft die neue Corporate Identity ein moderneres Markenlayout, das vorangegangene Entwicklungen und zukünftige Ziele unterstreicht. Wir sehen uns als Möglichmacher für einen klimafreundlichen Schwerlastverkehr mit dem klaren Ziel, die Skalierung hin zur Serienproduktion kurzfristig zu vollziehen. Durch Konvertierung und damit Dekarbonisierung bestehender Fahrzeuge leisten wir einen unvermeidbaren Beitrag zur Erreichung der Klimaziele in Deutschland. Die Weltpremiere unseres ersten Zero Emission Trucks gilt als der Startschuss für eine neue Ära in der Geschichte des Unternehmens.

Die Vision einer Welt, frei von Emissionen, spiegelte sich in der alten Markenwelt von Clean Logistics nicht in der notwendigen Klarheit und Gänze wider. Die neue, zukunftsweisende und saubere Identity, sowie der Look & Feel des Markenauftritts, verdeutlichen den Anspruch des Unternehmens in eingänglichen Worten und Darstellungen. Klare Linien, aussagekräftige Bildsprache und moderne Farben gehen Hand in Hand mit den neuen Markenwerten.